Blogger made me buy: Liquid Lipstick von Anastasia Beverly Hills ‚Dolce‘

Einen riesen Hype gab es um diese Liquid Lipsticks von ABH. Eine grosse amerikanische Beauty-Vloggerin lobte diese Lipsticks zudem in den Himmel, aber auch viele andere Blogger. Und was mache ich? Ich vertraute natürlich meinen Beauty-Gurus und anderen Bloggern auf deren Feedbacks und kaufte mir ganz im Sinne von #bloggermademebuythis einen Liquid Lipstick von Anastasia Beverly Hills. Wie meine ehrliche Meinung dazu ist, könnt ihr in meiner Review lesen.

Dolce

Ich wollte eine Farbe, die passend für den Frühling und Sommer ist. Dolce ist eine helle aber warmtönige Korallfarbe. Auch wenn Sie nicht ganz knallig ist, ist sie dennoch ein garantierter Hingucker. Nach dem Auftragen und Antrocknen wird die Farbe matt und auf den Lippen wirkt sie ein wenig heller.Liquid Lipstick von Anastasia Beverly Hills Dolce

Auftrag

Mit dem flachen Flockapplikator kann ich meine Lippenlinien ganz einfach und präzise nachziehen. Übt man aber zu viel Druck auf, entstehen unschöne Streifen. Im Vergleich zu anderen Liquid Lipsticks in meiner Sammlung, trocknet dieser von ABH allerdings wirklich zackig an. Der Lipstick wird zwar matt, doch gänzlich trocken wird er nicht. Ein sehr leicht klebriges Gefühl bleibt die ganze Zeit, was für mich zu Beginn ein wenig ungewohnt ist, aber nicht stört.Liquid Lipstick von Anastasia Beverly Hills Dolce Applikator

Deckkraft

Von Natur aus habe ich relativ dunkle Lippen. Viele helle Lippenstifte kommen bei mir somit schnell an ihre Grenzen. Nicht aber der Liquid Lipstick von Anastasia Beverly Hills. Er deckt meine dunklen Lippen mit einer Schicht perfekt ab. Liquid Lipstick von Anastasia Beverly Hills Dolce Swatch

Halt

  • bereits nach 1 Stunde (mit wirklich nur wenig Schwatzen beim Arbeiten 😉 ging bereits ein bisschen Farbe von der Lippenmitte ab
  • nach dem Pausenbrötchen war dann aber schon die halbe Lippenfarbe runter
  • zum Nachziehen hätte ich den Stift ja dabei, aber ich wollte es ja wissen…
  • nach dem Mittagessen – und Leute, ich habe schön gegessen! – war dann leider nur noch auf dem Lippenrand etwas Farbe zu sehen.
  • Bis abends hatte ich dann nur noch fleckenweise Farbe auf dem Lippenrand. Der Rest war alles runter (wahrscheinlich in meinem Bauch).

Hmm also longlasting Lippenfarben stelle ich mir ein wenig anders vor. Als ich hingegen versuchte mir die Reste von den Lippen wegzuwischen, ging dies einfacher als bei meinen Swatches. Die habe ich ohne Makeup-Entferner nicht wegbekommen, geschweige denn, liessen sie sich auch nicht verschmieren. Also wäre er vielleicht doch Longlasting aber nicht Essen-resistent?

Tragegefühl

Wie bei den meisten matten Lippenstifte betont dieser meine Lippenfältchen. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass nun alle sogar einen Millimeter tiefer ausschauen. Mit Lippen aufeinander reiben ist nichts! Dann fängt es an zu krümeln. Immerhin fühlen sich meine Lippen nach dem Tragen und Abmachen nicht ausgetrocknet an (was mich gerade ein bisschen erstaunt).

ABH Anastasia Beverly Hills Dolce Face 2

Mein Fazit

Die Farbe ist toll, lässt sich einfach auftragen und meine Lippen sind danach überhaupt nicht ausgetrocknet. Von der Haltbarkeit bin ich leider enttäuscht und das nicht nur ein bisschen. Kann es vielleicht sein, dass andere Farben dieser Kollektion wirklich besser halten und mit meiner einfach die ‚Popokarte‘ gezogen habe? Daher leider keine Kaufempfehlung von mir (jedenfalls nicht für Dolce). xo NilayLiquid Lipstick von Anastasia Beverly Hills Dolce Titelbild

Liquid Lipstick von Anastasia Beverly Hills

Es gibt mehr als 30 Farben im Sortiment. In der Schweiz sind diese jedoch noch nicht ganz einfach zu erhalten bzw. nur online über den Auslandversand soviel ich weiss.Inhalt: 3.2g / ca. 20$ : Link

ABH Anastasia Beverly Hills Dolce Face 1