Gosh: 9 Shades to play with in Vegas

Wenn jetzt einige meiner Mädels diesen Beitrag lesen, werden sie bestimmt mit den Augen rollen. Wir fahren dieses Jahr wieder einmal gemeinsam nach Orlando, aber ich zieh nicht weiter mit ihnen nach Vegas, sondern flieg anschliessend wieder nach Hause… Da ich weiss, dass ich mir in Orlando bestimmt neue Spielsachen kaufe, über die ich euch dann berichte, will ich unbedingt eine meiner unangetasteten Paletten zeigen. Sie wartet schon lange auf ihren Fame-Moment. Also Bühne frei! für 9 Shades to play with in Vegas.

Zum ersten Mal habe ich die Kosmetikmarke Gosh Copenhagen entdeckt. Eine besonders farbenfrohe parfüm- und parabenfreie Palette habe ich mir von einer Weile in Wien gekauft. Das war in einem Kleiderladen, an dessen Namen ich mich leider nicht mehr erinnere, aber ich habe euch die Palette unten verlinkt. Die Lidschattenpalette gibt es in mehreren Versionen – meine heisst ‚ 9 Shades to play with in Vegas ‚. Hier der Link: Palette

Design

Die Palette sich in einem schlichten matten Schwarz gehalten. Wie ein schwarzer Mantel, der den ganzen Glitzerkern umhüllt. Vorhang auf!

Gosh 9 Shades to play with in Vegas Palette

9 Shades

Die Palette besitzt 9 namenlose Lidschatten in Regenbogenfarben.

Gosh 9 Shades to play with in Vegas - Farben

  1. Ein Hellblau, das aufgetragen einen leicht silbrigen Stich bekommt.
  2. Ein Blau, das aufgetragen einen leicht grünlichen Stich bekommt.
  3. Ein Marineblau, welches ich später zu einem Violett mischte (siehe weiter unten im Beitrag).
  4. Ein helles Gelb.
  5. Ein leuchtendes Orange  – mein Favorit!
  6. Ein helles Rot.
  7. Ein Barbie-Pink.
  8. Ein dunkleres Rot.
  9. Ein hübscher Mauve-Ton, mit dem schönsten Schimmer. Aber was es mit dem Schimmer- und Metallicpigmenten auf sich hat, erzähl ich euch gleich.

Gosh 9 Shades to play with in Vegas - Swatches numeriert

Für die Swatches habe ich keinen Primer verwendet.

Auftrag

Egal welcher Pinsel ich benutz habe, die Lidschatten haben alle ein wenig gekrümelt und beim Abklopfen des Pinsels ging zudem auch einiges an Farbe wieder runter.

The Show must go on!

Für den Look habe ich keinen Primer benutz und versucht die Farben aufzubauen. Irgendwie verschwinden nach dem Auftragen aber bei fast allen Farben die Schimmerpigmente. Ein Fallout gab nicht gross, aber auch dort war der Glitzer nicht. Hallo? Lichter an bitte! Die Show ist noch nicht zu Ende.

Pigmentierung

Die Pigmentierung finde ich ganz in Ordnung bis auf die blauen Töne, die haben mich enttäuscht. Bereits beim Swatchen (ohne Primer) hatte ich grosse Mühe, die Farbe aufzubauen.

Gosh 9 Shades to play with in Vegas -Swatches

Ich war hingegen aber erstaunt, dass sie sich gut mischen lassen. Mit der Nr. 3 und 8 habe ich schliesslich ein Violett erhalten.

Gosh 9 Shades to play with in Vegas - Zoom

9 Shades to play with in Vegas Look

Ich habe versucht, den Look der Verpackung nachzuschminken (aber ohne die wilden Augenbrauen). Hier nochmals den Vergleich:

Gosh 9 Shades to play with in Vegas - Titelbild

Applaus?

Durch die platzsparende Anordnung der Farben benötigt die Palette sehr wenig Platz im Beauty Case und wird mich daher bestimmt auch auf Reise mal begleiten. Zu Hause werde ich aber weiterhin die Full Spectrum Lidschattenpalette benutzen, da die grünen und blauen Farben einiges besser pigmentiert sind. Über diese Palette habe ich übrigens vor einiger Zeit mal berichtet. Zu der festivalreifen Kriegsbemalung in Regenbogenfarben kommt ihr hier: Link

Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen. Ihr dürft mir gerne einen Kommentar da lassen.

Liebe Grüsse Nilay

Gosh 9 Shades to play with in Vegas Look