Neutrogena Hydrogel Masken Review

Ein wahrhaftes Upgrade für Maskenliebhaber. Die Neutrogena Hydrogel Masken haben es wirklich drauf – bzw. drin! Eine Anwendung mit der Hydrogel Maske soll einer Flasche Serum (à 30ml) entsprechen.

Die Neutrogena Hydrogel Masken schauen aus, wie transparente Tuchmasken, allerdings haben sie eine gelartige Konsistenz. Die Textur hat es in sich: Sie soll mehr als 50% an Wirkstoffen enthalten als gewöhnliche Tuchmasken.

Hydrogel Cooling Technologie

Die Maske ist nicht getränkt im Serum, sondern das Serum befindet sich in der Maske selbst. Und so funktioniert es:

Durch die Körperwärme beginnt das Hydrogel zu schmelzen, sodass das Serum von der Haut aufgenommen wird. Der Hintergrund: Bei der Herstellung wird eine spezielle Hydrogel Cooling Technologie verwendet. Dabei wird die Formel durch Erhitzung zunächst verflüssigt und durch anschließende Abkühlung in ein Gel umgewandelt. -Neutrogena

Neutrogena Hydrogel Masken

Natürlich gibt es für jeden Bedarf eine passende Maske:

  • Hydro Boost– für intensive Feuchtigkeit, mit Hyaluronsäure
  • Ageless Boost– für eine glatte und jünger aussehende Haut, mit Adenosin
  • Pure Boost– für eine tiefenreine Haut, mit Seetang-Extrakt
  • Illuminating Boost– für eine strahlende Haut, mit Vitamin B3

Anwendung:

  • Gründlich abschminken und das Gesicht anschliessend wie gewohnt reinigen
  • Weisse Schutzfolie entfernen, aufs Gesicht auflegen und danach die transparente Schutzfolie abziehen
  • 15-30 Minuten einwirken lassen
  • Maske entfernen und allfällige Rückstände einmassieren
  • kein Abwaschen notwendig

Meine Erfahrung

Beim Öffnen der Packung saftet es bereits gut. Nachdem flutscht mir die Maske regelrecht heraus. Sie besteht aus zwei Teilen, welche zusammengefaltet und durch Schutzfolien getrennt sind.

Neutrogena Hydrogel Masken - Schutzfolie

Die Maske ist viel stabiler, als sie aussieht. Trotz feuchtem Erstkontakt, tropft die Maske nach dem Auflegen aufs Gesicht nicht mehr.

Die Augen- und Mundpartie sind nicht ausgeschnitten, sondern hängen am Rand. Somit kann man selber entscheiden, ob man sie runtergeklappt lassen, oder über die Augen und Lippen legen will. Das Auflegen der Glibber-Maske ist einfacher, als ich es mir vorgestellt habe.

Neutrogena Hydrogel Masken - Augen- und Mundpartie

Welche Seite kommt denn aufs Gesicht? Nach kurzer Recherche eigentlich logisch. Eine Seite ist angeraut und diese kommt  wegen dem Anti-Rutsch-Effekt aufs Gesicht.

Neutrogena Hydrogel Masken - 2teilig

JA! 15-30 Minuten sind für mich eine lange Einwirkzeit. Dadurch dass die Neutrogena Hydrogel Masken sich regelrecht ans Gesicht ansaugen, verrutschen sie jedoch kaum. Ich muss somit nicht liegen bleiben und kann mich trotzdem relativ frei bewegen. Bisher hatte ich solche Tuchmasken aus Baumwollvlies verwendet. Bei denen bildeten sich jedenfalls immer Luftlöcher in der T-Zone, vor allem um die Nase herum. Die Hydrogel Maske hingegen sitzt in diesen tückischen Ecken satt auf der Haut. Die zweiteilige Maske hat eine super Passform. Lediglich bei meiner hohen Stirnpartie bräuchte ich ein bisschen mehr Material.

Neutrogena Hydrogel Masken - auf dem Gesicht

Effekt

Nach dem Abnehmen der Maske bleibt nur ein kleiner Film zurück. Dieser zieht aber anschliessend komplett in die Haut ein. Die Reste der Flüssigkeit in der Verpackung streich ich mir zuletzt an den Hals und ans Dekolleté.

Nach der Anwendung habe ich ein frisches und angenehmes Hautgefühl. Durch die leicht kühlende Wirkung fühlt sich mein Gesicht regelrecht aufgeweckt an. Die Haut strahlt in einem gesunden Glow und fühlt sich spürbar gepflegt an. Hautirritationen habe ich keine bekommen.

Mein Fazit

Die grösste Verbesserung hatte ich bei der Illuminating Boost Maske. Darum ist sie mein Favorit. Mir gefallen aber alle vier der Neutrogena Hydrogel Masken sehr gut. Ich habe mir inzwischen sogar ein Back-Up nachgekauft.

Die Produkte habe ich mir selber gekauft (im Coop für je CHF 4.95).

Neutrogena Hydrogel Masken

Zusammenfassung:

  • 2 teilige Hydrogel Maske
  • einfache Anwendung, kein Herunterwaschen notwendig
  • verrutscht kaum, tolle Passform
  • für empfindliche Haut geeignet (von Dermatologen getestet)
  • tropft nicht auf dem Gesicht

Meistgelesener Beitrag auf nicoswitzerland.com: Hier